Martin Karcher, Dipl.-Designer

Biografisches: Martin Karcher (geb. 1976 in Augsburg) ist seit 2005 als selbständiger Illustrator und Grafikdesigner in Berlin tätig. Ausbildung: von 2001–2004 Studium Kommunikationsdesign Kunsthochschule Berlin-Weißensee, Diplom bei Prof. Nanne Meyer und Prof. Roland Schimmelpfennig, davor von 1997–2001 Studium Kommunikationsdesign Fachhochschule Konstanz, Diplom bei Prof. Michele Baviera und Prof. Andreas Bechtold. Studienbegleitende Praktika bei htp communications München (1998), Metadesign Berlin (2000) und Pixelpark Austria Wien (2000).

Martin Karcher Portrait Foto

Martin Karcher
Cheruskerstraße 19
10829 Berlin
0176-64739765
030-51305367

info@martinkarcher.de
www.martinkarcher.de

Facebook
Instagram
Tumblr

Veröffentlichungen

  • 2017 Freistil 06, Hermann Schmidt Verlag, Mainz
  • 2009 Freistil Black, Hermann Schmidt Verlag, Mainz
  • 2009 „Die 2 und die geklaute Statue“, Graphic-Novel, eos-Verlag, St. Ottilien
  • 2008 Buch „Schefeld City Blues“, Graphic-Novel, Eigenverlag
  • 2005 Buch „Ostkreuz – Der andere Blick“, gezeichnete Reportage, Eigenverlag

Kunden

  • Abtei St. Georgenberg-Fiecht
  • Bertelsmann Stiftung, Gütersloh
  • DagdaSolutions GmbH, München
  • Das Magazin, Berlin
  • DiG, Berlin
  • Erzabtei St. Ottilien
  • Intro Magazin, Köln
  • Junges Theater Konstanz
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe Hochzoll, Augsburg
  • Karlsruher Institut für Technologie KIT
  • Kloster Jakobsberg
  • Kornberger & Partner, Berlin
  • peptides&elephants GmbH, Hennigsdorf
  • Simon & Goetz Design, Frankfurt
  • Universität Tübingen
  • unlimited communications, Berlin
  • Westwind Karriere, Berlin

Ausstellungen

  • 2018 Coburg, Umschlagplatz Coburg, Kunstmesse
  • 2017 Hamburg, AlsterArt, Kunstmesse
  • 2017 Herne, Flottmannhallen, Kuboshow, Kunstmesse
  • 2017 Berlin, Galerie Kunststück, „Inspiration“, Gruppenausstellung
  • 2016 Kettinge (DK), Galleri Heike Arndt DK, „International summer exhibition“, Gruppenausstellung
  • 2015 Kettinge (DK), Galleri Heike Arndt DK, „Opdagelser 2015“, Gruppenausstellung
  • 2015 Herne, Flottmannhallen, Kuboshow, Kunstmesse
  • 2015 Berlin, Galleri Heike Arndt DK, „Fresh Legs“, Gruppenausstellung
  • 2012 München, Mohr-Villa, „Held/Antiheld/Heroes“, Gruppenausstellung
  • 2005 Berlin, Kulturbrauerei, AGI-Kongress „Mayflies“, Gruppenausstellung